Offene RD-Fortbildung

REA, ROSC & CRM - Wo ist der Zusammenhang?

Die Reanimation gehört zum "Standard-Training" des Rettungsdienstes. Doch wie geht es weiter, wenn das Ziel "ROSC" erreicht wurde? Was mach ich mit der LaMa / dem LTS? Was mache ich, wenn der Patient sich "wehrt"? Wohin mit dem Patienten?
Diese (und noch mehr) Fragen möchten wir diskutieren und trainieren.
Gleichzeitig erfolgt auch ein Update auf die neuen Reanimationsleitlinien 2020/2021.

Diese Fortbildung ist so gestaltet, dass sie auch für Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Notärzte geeignet ist – nicht nur für Notfallsanitäter.

Kursnummer:FortbRD2107
Zeitraum:28. bis 29. Juni 2021
Zeit:Beginn 8:00 Uhr, Ende ca. 16:00 Uhr 
Tage:Montag bis Dienstag
Kosten:209,00 €