Vollkurs zum Praxisanleiter nach NotSanG

Der Vollkurs umfasst 300 Stunden und wird in 6 Einzelmodulen und 3 Online-Tagen angeboten. Er endet im sechsten Modul mit einer mündlichen Prüfung.

Gerne können Sie sich hierzu auch telefonisch beraten lassen. Rufen Sie uns an!

Zulassungsvoraussetzungen

  • Qualifikation als Notfallsanitäter
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Eigenes Notebook/Laptop
Präsenztermine am MRCFixierte Online-Tage jeweils 9 Uhr - 16.45 Uhr
Modul 1: 10.01. - 14.01.202203.02.2022 Reflexion Struktur mit vorheriger Ausarbeitung einer Reflexion der Ausbildungsstruktur des eigenen Rettungsdienstes
Modul 2: 17.01. - 21.01.202230.03.2022 Reflexion Projektarbeit mit Vorbereitung einer kurzen Präsentation des eigenen Arbeitsstandes
Modul 3: 07.03. - 11.03.202229.04.2022 Reflexion Hospitation mit einer vorherigen schriftlichen Ausarbeitung der Reflexionserfahrungen
Modul 4: 14.03. - 18.03.2022 
Modul 5: 04.04. - 08.04.2022 
Modul 6: 16.05. - 20.05.2022         

Zusätzlich einzuplanen:

  • 24 Stunden Hospitation bei einem Praxisanleiter im RD mit SchülerIn im Zeitraum vom 24.01. bis 22.04.2022
  • mindestens 24 Stunden für die Erstellung der Projektarbeit während des Kurszeitraums
  • Vorbereitung eines eigenen Trainingsszenarios bis zum Modul 3
Kursnummer:PRXV2201
Zeitraum:10. Januar - 20. Mai 2022
Zeit:Beginn 8:00 Uhr, Ende ca. 15.40 Uhr 
Tage:Montag bis Freitag
Kosten:2.790,00 €